08.04.2019 Montag  Mehr als 300 Artikel beim 16. Forster Fahrradbasar

Vergangenen Samstag fand der 16. Fahrradbasar der DLRG Ortsgruppe Forst in der Waldseehalle statt. Auch in diesem Jahr meinte es der Frühling gut mit uns und lockte zahlreiche Menschen ins Freie, um sich ein Fahrrad zu kaufen oder ein nicht mehr benötigtes loszuwerden.

Zwischen 10 und 12 Uhr konnten Fahrräder, Fahrradzubehör, Bobby Cars, Dreiräder, Kinderwägen und alles was sonst noch Reifen und Rollen hat in der Waldseehalle zum Verkauf am Nachmittag abgegeben werden.

Der ADFC Karlsruhe codierte den Nachmittag über gegen eine kleine Gebühr Fahrräder. Das dient dazu, im Falle eines Diebstahles das Rad des Besitzers schneller ausfindig machen zu können, sowie den Diebstahl selbst unattraktiver werden zu lassen.

Um 14 Uhr öffneten sich für die kaufinteressierten Leute dann die Türen. Wir konnten in diesem Jahr über 300 Artikel anbieten. Rasch füllte sich die Halle mit Besuchern, denen es an Auswahl und Vielfalt der Artikel nicht mangelte. Über sechzig Prozent der Fahrräder sowie diverses Zubehör wechselten an diesem Nachmittag ihren Besitzer. Wem das Gedränge dann zu anstrengend wurde, der konnte sich bei einer heißen Wurst oder Kaffee und Kuchen stärken. Dank der Kooperation mit der DLRG Ortsgruppe Forst kamen etliche nicht verkaufte Räder und Zubehör dem „Netzwerk. Willkommen in Forst“ für ihre gemeinnützige Fahrradwerkstatt zugute.

Erneut war der 16. Fahrradbasar für die DLRG Ortsgruppe Forst ein voller Erfolg. Wir danken dem ADFC Karlsruhe für ihr Mitwirken an unserer Veranstaltung, dem Netzwerk.Willkommen in Forst, der Firma Heinzmann Druck für den Druck der Flyer und Beklebung der Banner, der EDEKA Familie Heller für die Bereitstellung der Verpflegung, sowie allen tatkräftigen Helfern, Kuchenbäcker und sonstigen Unterstützern, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre. VIELEN DANK EUCH!

Wir hoffen Sie nächstes Jahr, ob als Käufer oder Verkäufer, wieder zu unserem Fahrradbasar begrüßen zu dürfen.

Kategorie(n)
Hauptverein

Von: Carola Metz

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Carola Metz:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden